fbpx

Musikvideodreh in Berlin und Bayern mit Nevio Passaro

 

 

Wer ist Nevi Passaro

Nevio Passaro – vielen bekannt aus Deutschland sucht den Superstar ist ein deutsch-italienischer Popsänger, Songwriter und Produzent. Für Nevios neue Single „Felice” haben wir das Musikvideo produziert und das relativ spontan und mit einigen Zwischenfällen… wie es dazu kam, erzählen wir euch hier.
Aber jetzt schaut erstmal ins Musikvideo, dass wir in Berlin und Bayern gedreht haben:

 

Making Of

Musikvideos zu drehen ist immer wieder etwas Schönes und doch bleibt in der Realität nicht oft die Möglichkeit dafür, da es viel Zeit kostet, die wir irgendwo dazwischen abknapsen oder hinzufügen müssen.

In diesem Fall ging es so schnell, dass wir gedreht haben, bevor wir überlegen konnten, ob wir überhaupt die Zeit haben 😀
Nevio war in der Stadt, um uns für ein paar andere Projekte kennenzulernen, da erzählte er uns, dass sein Filmteam für das Musikvideo Corona hat und eigentlich nächste Woche der Dreh gewesen wäre. Die Veröffentlichung der Single stand unmittelbar vor der Tür und es musste eine schönes Musikvideo her!
Wir brainstormten sofort, was möglich ist und stellten fest: Übermorgen müssen wir drehen! In Berlin, direkt bei uns an der Spree und die Woche drauf in Bayern für den zweiten Teil.

 

Der erste Drehtag

Gesagt getan und wir organisierten innerhalb kürzester Zeit den Dreh – mit Boot, Dachterrasse und Berlin-Panorama dank Nevios Netzwerk.

Der erst Drehtag verlief optimal und dann kam Corona zum zweiten Mal dazwischen: Nevio selbst bekam Corona!

 

Der zweite Drehtag

Aber er kam der zweite Drehtag und direkt danach… lag unsere Producerin ein positiver Coronatest vor – dabei sollte sie eigentlich das Musikvideo schneiden. Und schon besetzten wir wieder um und nun ging es dem Material endgültig an den Kragen bis zur fertigen Veröffentlichung!

Gerade durch diese vielen Zwischenfälle hat das Video nochmal so ein besondere Note bekommen – weil es wirklich Teamwork war und sich so viele in das Video einbringen konnten.